Disneys Der König der Löwen

Das weltweit bekannte Musical-Erlebnis bringt die bunte Tierwelt Afrikas in die Hansestadt. Im Stage Theater, direkt an der Elbe gelegen, wird die Schönheit der Serengeti zum Leben erweckt. Millionen von Besuchern wurden bereits auf die Reise ins farbenprächtige Afrika begleitet.

 

Im Jahre 2001 feierte das Rekord-Musical seine Premiere in Hamburg. Mit über 9 Millionen Gästen bricht diese Spielstätte alle Besucherrekorde und begeistert in hohem Maß. Aber Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN ist nicht einfach nur ein Musical, sondern auch ein fantastisches Bühnenkunstwerk.

Kunstvoll gestaltete Masken, atemberaubende Kostüme, einzigartige musikalische Klänge.  Disneys weltweit erfolgreichster Trickfilm wurde durch Theater- und Filmregisseurin Julie Taymor zu einem wahnsinnig tollen Bühnenwerk konzipiert. Einflüsse aus der afrikanischen sowie asiatischen Kultur verstärken das visionär spektakuläre Theater.

 

(WERBUNG)

Disneys Der König der Löwen © STAGE ENTERTAINMENT

(Werbung)

 

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN erzählt die Geschichte des kleinen Löwen Simbas, der endlich erwachsen werden will. Inmitten der farbenprächtigen Welt Afrikas durchläuft er den ewigen Kreislauf des Lebens. Ängste, Glück, Liebe und Verantwortung anderen gegenüber, sowie das Erwachsenwerden und die Such nach dem eigenen Platz im Leben sind seine ständigen Begleiter.

Bereits über 70 internationale Preise hat die Welterfolgs-Show seit ihrer Uraufführung 1997 in New York erhalten. Einzigartig ist Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN sicherlich in vielerlei Hinsicht, wie etwa die außergewöhnliche Anfahrt mit den kostenlosen Shuttle-Schiffen von den Hamburger Landungsbrücken aus.

Das könnte dir auch gefallen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.